Kommentare zu «tt211228»

Alles auf einen schnellen Durchgang der G├Ąste eingerichtet, eben Schnellrestaurant und da kann man nicht mehr erwarten wollen.
Die Speisekarte ist stilisch, passt dazu.
Wenn das Preis-Leistungs-Verh├Ąltnis f├╝r mich stimmt, dann ist es ok so.

Burger esse ich so selten wie fast nie, ab und zu darf das nie gebrochen werden, dann kaufe ich und nehme ihn mit. Das passiert nur bei einem speziellen Burger in Stgt. wenn ich einen Parkplatz bekomme.
Oder im Idealfall macht mein J├╝ngster Burger, wo das Fleisch schon fast edel ist.

by ReginaE @28.12.2021, 13:27

Der Burger-Imbiss sieht h├╝bsch aus mit den Birkenst├Ąmmchen als R├╝cklehne.
Die Plus-Preise sind vermutlich f├╝r das Ambiente.
Ich kenne das noch aus Italien, da wurde in Lokalen mit Stoff-Tischdecken und Stoffservietten ein Aufpreis verlangt. Dar├╝ber haben wir uns immer am├╝siert. Das war vor ├╝ber 50 Jahren. Ob das heute noch so gehandhabt wird...keine Ahnung.
Ich w├╝rde gern mal wieder einen Burger essen. Leider kann ich ich nicht mehr herzhaft reinbei├čen, und mit Messer und Gabel, das ist nicht stilecht. Also lasse ich es.
by Juttinchen @28.12.2021, 11:10

Ich bin ja bekennender Burger-Hasser. Habe noch nie einen gegessen und werde es auch nicht. Bestenfalls mal den Inhalt von einem frisch gemachtem. Aber meine Tochter hatte sich zum Ausbildungsabschluss eben genau diesen etwas nobleren Burgerladen gew├╝nscht. "Hans im Gl├╝ck" hei├čt die Kette und hat mittlerweile in vielen gr├Â├čeren Orten Filialen. Das Ambiente hat schon was, alles bissl auf M├Ąrchen gemacht. Die Speisekarte ist auch was f├╝r Vegetarier und Veganer. Bin ich beides nicht, hab trotzdem Salat gegessen, weil -siehe oben..
Kann man ab und zu mal hingehen. Aber meine m├Ąkligen Jungs w├╝rden dort verhungern, alles viel zu gesund.. :-)
by Suse aus der S├╝dpfalz @28.12.2021, 10:55

Mit Burgern hab ich nicht viel am Kopf. Ein oder eventuell zwei Mal im Jahr wenn es die Situation zul├Ąsst und ich Appetit darauf habe, kauf ich mir so ein Teil bei MacDoof. Bei dieser Speisekarte hab ich das Gef├╝hl, das "Kind" muss nur einen besonderen Namen haben. F├╝r die fleischlos-Esser ist ja auch was dabei, aber mich spricht die Karte nicht an und die Sitzgelegenheiten erst recht nicht. Zu eng beieinander, ungem├╝tlich und wahrscheinlich noch hart. Nein, danke lockt mich in keinster Weise.
by Karin v.N. @28.12.2021, 10:55

Burger essen wir gerne im Urlaub (in einem Burgerrestaurant, keinem bekannten Schnellimpbiss), also auf der Karte findet sich genug, was ich durchporbieren w├╝rde, am liebsten H├╝hnchen und klassische Pommes. Ich mag keine S├╝├čkartoffel-Pommes, aber in s├╝├č w├╝rde ich sie probieren wollen.
Aber der Raum ist nicht wirklich einladend f├╝r mich ... Mir kommt der Abstand zwischen Sitzfl├Ąche und Tisch als sehr hoch an, so wie wenn man das Essen direkt in den Mund schiebt.
by Laura @28.12.2021, 10:50

Auch wir sind keine leidenschaftlichen Burger-Essser. Trotzdem besuchten wir "Hans im Gl├╝ck" im Berliner Hauptbahnhof iw├Ąhrend der langen Wartezeit auf unseren Zug. Es schmeckt wirklich gut - hochpreislastig - und gem├╝tlicher als es auf dem Foto aussieht. Ich denke nicht, dass wir ein zweites Mal hingehen w├╝rden.
by @28.12.2021, 09:30

Mich lacht der Tausndsassa Salat und die S├╝├čkartoffelpommes an. Und ich w├╝rde ein Spatzl dazu trinken...wenn mir nicht momentan das Essen-Gehen einfach keinen Spa├č macht. Aber ansonsten, warum nicht?
by funny @28.12.2021, 09:26

Als Vegetarier begeistert mich nat├╝rlich diese Speisekarte. Den Raum finde ich von den Birkenst├Ąmmen her sch├Ân aufgeteilt. aber insgesamt wirkt das ganze etwas kalt und ungem├╝tlich. Man m├╝sste das ganze in Natura sehen.
by Sabine Eva @28.12.2021, 09:15

Ist wohl ein Schnellrestaurant!? Da w├╝rde ich nur "im Notfall" reingehen. Burger mag ich nicht so gerne und auch die Alternativen k├Ânnen mich nicht wirklich reizen. Abgesehen davon sitzt man auch nicht gerade gem├╝tlich....
by Anne @28.12.2021, 08:27

Die Speisekarte liest sich interessant. Aber ich mag keine Burger. Ich mag das nicht alles zusammen im Mund, So├če und Brot und Fleisch und Salat. Und dann k├Ânnte ich da auch gar nicht abbeissen, bekomme Maulsperre (anderes Problem f├╝r mich).
Das Lokal wirkt stylisch, l├Ądt aber nicht zum Verweilen ein. Bei dem einen Tisch h├Ątte ich sogar an meinem Tisch die Haar meines Nachbarn...das geht gar nicht.
Jetzt erst lese ich dass das ein Edelburger-Laden ist, der sich der Nachhaltigkeit verschrieben hat. Naja, kann man glauben oder nicht. Jedenfalls ist er ordentlich teuer.
Ich w├╝rd da nicht rein gehen.
by Lieserl @28.12.2021, 08:03

Was sagen die Gastronomen immer, lieber eine kleine Speisekarte, daf├╝r aber top Qualit├Ąt. Die Qualit├Ąt kann ich nicht beurteilen. Ein bis zweimal im Jahr esse ich schon ganz gerne einen Burger, aber nicht bei den bekannten Ketten. Unsere Tochter macht manchmal welche und dann bin ich dabei. Das Mobiliar finde ich recht ungem├╝tlich. Ich denke man soll sich da nicht lange aufhalten. Burger essen, bezahlen und der N├Ąchste bitte.
by @28.12.2021, 07:48

Der Schokoladenkuchen mit Vanilleeis und Sahne w├╝rde mich reizen: steht bei den Nachspeisen.
Ich w├╝rde mal kurz in die Lokalit├Ąt gehen um zu schauen wie nah oder weit die Tische voneinander entfernt stehen. Auf den ersten Blick steht mir das zu eng beieinander (auch wenn kein Corona ist).
by ixi @28.12.2021, 07:30

Autobahnrastst├Ątte ? Ungem├╝tliche viel zu kleine Sitzpl├Ątze und eine Speisekarte, die mich nicht reizen k├Ânnte. Wer hat blo├č den armen Wolpertinger erlegt ?
by GerdaW @28.12.2021, 07:29

Ohne mich, einmal esse ich keine Burger, dann hab ich keine Lust auf R├╝cken- oder Popo-Beinschmerzen.... :)
by Brigida @28.12.2021, 07:20

etwas ungew├Âhnlich ...... aber ich ginge da gerne mal rein, um das alles im Original zu sheen..... und m├Âglicherweise auch um zu speisen, wer wei├č????
by Lilo @28.12.2021, 06:56

Ziemlich unkonventionell die Sitze.... da ich neugierig bin, war ich schon drin im Hans im Gl├╝ck. Kein guter Sitzkomfort f├╝r mich Olle, nicht zum l├Ąnger verweilen. Ist eher was f├╝r die j├╝nger Generation.
by Viola @28.12.2021, 06:36

In Bremen lag es f├╝r mich g├╝nstig in der N├Ąhe zum Bahnhof und gern habe ich das Restaurant besucht, gl├╝cklich erinnere ich mich an den Namen :).
Es ist nicht H├Ąnsel und Gretel...
by @28.12.2021, 05:53

Man beachte: beim Burgerpreis sind die Pommes noch nicht dabei. Teuer, aber lecker.
Das Ambiente ist gem├╝tlicher als das Foto hergibt.
Hab grad nachgelesen, wusste garnicht, wie krass die expandiert haben seit der Gr├╝ndung 2010, erste Filialen waren in M├╝nchen.
by Chispeante @28.12.2021, 02:19

Warum nicht? B├╝rger Wild West und Durstl├Âscher Apfel-Rhabarber
by Birgit W. @28.12.2021, 00:59

Das ist keine Speisekarte die meinen Geschmack entspricht... hab noch nie Burger gegessen.
Dieses Lokal wirkt auf mich auch nicht so, als dass man da gem├╝tlich sitzen k├Ânnte.
by Lina @28.12.2021, 00:46

Dein Kommentar
 Cookie löschen


Zum Schutz vor Spammern gib bitte die Buchstaben/Zahlen vom Bild ein. Falls Du den Code nicht lesen kannst, klicke auf "Vorschau", dann wird ein neuer angezeigt: