Kommentare zu «tt230620»

Ich trage bei starker Sonne gern meinen Strohhut.
Sonnenhut als Heilpflanze gef├Ąllt mir auch!
by Lisalea @20.06.2023, 19:21

Ich trage im Sommer immer Base-Caps, in vielen St├Ądten, in denen ich war und es ein HARD ROCK CAFE gab, habe ich mir dort immer eine Kappe gekauft.
So kann einem auch bei steifer Brise nichts vom Kopf fliegen.
by Steffi-HH @20.06.2023, 16:24

Ich habe seit vielen Jahrzehnten einen wei├čen Sonnenhut, der zu allen Reisen mitgenommen wurde.
by Gisela L. @20.06.2023, 16:06

Ich habe ein Hutgesicht - kann mir alles auf den Kopf setzen und es sieht gut aus, auch wenn ich eigentlich keine Kopfbedeckungen mag.
Seit einiger Zeit trage ich trotzdem in der Sonne Hut, weil ich sehr empfindlich bin was Sonnenbestrahlung angeht. Bl├Âd nur, dass die Dinger bei dem Wind, der hier im Norden best├Ąndig weht, immer irgendwie "festgezurrt" werden m├╝ssen um nicht den Abflug zu machen.

Die Pflanze hatten wir lange Zeit im Garten - ist dann aber einer Umgestaltung zum Opfer gefallen.
by Karen @20.06.2023, 14:55

Als Blume gef├Ąllt mir der Sonnenhut
Ich selbst bekam mal einen breitkrempligen Strohut geschenkt vom Ammersee
- K├╝nstlermarkt, benutze ihn sehr selten, mir gefallen zwar H├╝te, doch nur bei
gr. Damen, ich bin zu klein mit 1.56 nur.
Doch bei der Hitze k├Ânnte ich ihn aus dem Schrank mal heraus holen, das er Sonnenluft schnuppern kann? Warum nicht?
by Ingrid S. @20.06.2023, 13:47

ich trage seit meiner Chemo und vor allen Bestrahlungen immer ein Ballonm├╝tzen, leichte im Sommer, w├Ąrmer im Winter, die sind so praktisch, kommt ein Wind, ziehe ich sie ├╝ber beide Ohren. Vertrage die Sonne immer schlechter.
by Lieschen @20.06.2023, 12:41

Hatten wir mal, lange her. Heutzutage nur noch Basecap, ... ohne geht gar nicht wenn die Sonne unbarmherzig u.a. aufs Haupt knallt.
by Webschmetterling @20.06.2023, 12:33

Als Pflanze im Garten sehr sch├Ân, um ihn auf den Kopf zu setzen bei Sonne mag ich das Teil eher nicht. Da ich im wahrsten Sinn des Wortes eiinen "dicken Kopf" habe, ist was Passendes, das dann auch noch einigerma├čen aussieht schwer zu finden. Au├čerdem nimmt man das Teil dann ab sieht man meist zus├Ątzlich verschwitzt, plattgedr├╝ckt und bl├Âd aus.
by Karin v.N. @20.06.2023, 12:01

Ich liebe H├╝te, auf dem Kopf und im Garten. ;-)
Mein Sonnenhut ist aus Stroh und ich peppe ihn meist mit einem passenden Tuch auf. Allerdings m├╝├čte ich ihn h├Ąufiger tragen als ich es tue, weil er drau├čen nicht immer praktisch ist.
Mit der Pflanze bin ich gerade am zweiten Versuch des Jahres. Den ersten haben sich die Schnecken schmecken lassen, tats├Ąchlich bis nichts mehr ├╝brig war.
by B├Ąrenmami @20.06.2023, 10:21

Sonnenhut als Kopfbedeckung habe ich wohl drei:

einen kurzkrempigen f├╝r den Garten,
einen breitkrempigen zum Ausgehen in eierschalenfarben *Made in China*das schon lange und aus Papier, gekauft auf einem mexikanischen Markt in Kalifornien.
einen breitkrempigen zum chic Ausgehen geflochten und in schwarz. Doch dieser Anlasse wird wohl nichts mehr.
by ReginaE @20.06.2023, 08:50

SonnenhutÔÇŽ.
Die Pflanze mag ich sehr im Garten.
Wenn ich bei Sonne im Garten oder sonst drau├čen bin, trage ich einen Sommerhut. Mein Mann tr├Ągt mittlerweile auch eine M├╝tze. Fr├╝her trug er ungern eine ÔÇ×KopfbedeckungÔÇť mit mittlerweile gravierenden FolgenÔÇŽ.
by Gudrun @20.06.2023, 08:50

Ja. Ich besitze zwei Sonnen/Sommerh├╝te. Einen im Garten zum Arbeiten und einen zum Ausgehn und Wandern
Fr├╝her hab ich zur Gartenarbeit und zum Wandern immer ein K├Ąppi getragen. Aber einmal auf Fuerteventura hab ich mir mein Ohrl├Ąppchen derart verbrannt, dass man es heute noch sieht.
by Lieserl @20.06.2023, 08:27

Die Pflanze gef├Ąllt mir sehr!
Die Kopfbedeckung mag ich nicht. Ohnehin habe ich, au├čer bei Regen eine Kapuze, so gut wie nie etwas auf dem Kopf. Das liegt unter anderem an meinem dicken Haar. Darauf h├Ąlt eh fast nichts. Feststecken ist keine Alternative.
by satu @20.06.2023, 08:01

Ich m├Âchte eigentlich nicht mit Hut oder M├╝tze laufen, aber es muss sein, bei der starken Sonne. Ich trage eine Schildm├╝tze, habe sogar eine f├╝r den Winter mit Ohrensch├╝tzer vor dem eisigen Wind :) Dienstags vor dem SF Treffen bin ich ohne M├╝tze mit Hund raus so um 14h, nach so 10 Minuten hat ich die Panik bekommen, hurtig nach Hause, ich hatte tats├Ąchlich einen leichten Sonnenstich, mir war sehr schlecht und ich f├╝rchtete schon, die Reise absagen zu m├╝ssen.
In der Schweiz ist mir dann dummerweise eine M├╝tze abhanden gekommen, leider die aus Neuseeland. Ich hatte aber GsD noch eine Zweite mit, die mich gerettet hat.
Was die Sonne anrichten kann, habe ich gemerkt nach dem Skiunfall, da musste ich im Sommer immer Kappe tragen und den Kopf k├╝hlen...
Ohne Kopfbedeckung ├╝ber l├Ąngere Zeit in dieser Sonne tr├Ągt zu erh├Âhtem Blutdruck bei und macht die Nerven kaputt. Die Sonne ist nicht mehr das was sie mal war, das hat sogar mein sonnenanbetender Mann so um die 2005 festgestellt !
by Brigida @20.06.2023, 07:35

Ich bin leider kein Hut-Typ und deshalb habe ich auch keinen Sonnenhut.
Der Sonnenhut als Pflanze gef├Ąllt mir sehr gut.
by Liane @20.06.2023, 07:20

Sonnenhut

Echinacea: nicht f├╝r Menschen mit Autoimmunerkrankungen geeignet.

und der vor Sonne sch├╝tzende Hut
by ixi @20.06.2023, 07:10

Ich habe 2 Sonnenh├╝te und eine Sonnenkappe. Alle 3 kommen relativ wenig zum Einsatz ...
Oder meintest du die Heilpflanze Sonnenhut, also Echinacea?? Sie ist in hom├Âopathischer Form bei mir zu finden - auch wenn ihr Gebrauch umstritten und von allopathischen ├ärzten abgelehnt wird.
by Lilo @20.06.2023, 06:46

ich finde h├╝te chic, hatte selber aber nie einen, bin ja immer rad gefahren und ├╝berhaupt geht mir der im weg um, ich wohne on top auf dem kl. berg und da weht immer der wind und ich will mich nicht darum k├╝mmern, fliegt er oder fliegt er nicht,
ein tuch, wie die frauen es fr├╝her hatten w├Ąre mir angenehmer oder ein cappy, aber bis jetzt hab ich nichts dergleichen,
wenn ich wandern w├╝rde, m├╝sste ich nat├╝rlich etwas auf dem kopf haben, eher ein tuch,
by rosiE @20.06.2023, 06:19

Ich habe einen. Der liegt aber seit ich ihn vor zwei Jahren gekauft habe unbenutzt auf dem Schrank. Mein Mann tr├Ągt seinen gelegentlich bei der Gartenarbeit.
by @20.06.2023, 05:23

W├Ąhrend der sch├Ânen Mexico-Rundreis habe ich mir an einem Stand einen echten Panamahut, aus besonderem Stroh geflochten, gekauft. Kostete 20 Mark.
Leider war er schon im Bus zum Flieger kaputt. Eigentlich sollte so ein echter unverw├╝stlich sdein.
by Sieglinde S. @20.06.2023, 04:25

Als Pflanze sehr sch├Ân.
Ich habe in Zypern einen Sonnenhut bekommen... hab ihn dann aufgesetzt... und hab mich damit auch wohl gef├╝hlt... aber jetzt liegt er auch nur herum.
by Lina @20.06.2023, 01:46

Echinacea - als Heilpflanze umstritten.
Aber als Kopfbedeckung in der Sonne unbestritten hilfreich, n├╝tzlich und notwendig.
by elouise @19.06.2023, 23:49

Dein Kommentar
 Cookie löschen


Zum Schutz vor Spammern gib bitte die Buchstaben/Zahlen vom Bild ein. Falls Du den Code nicht lesen kannst, klicke auf "Vorschau", dann wird ein neuer angezeigt: