Kommentare zu «tt230711»

Nein, das w√ľrde ich nicht machen. Wir haben einen Geburtstag auch schon Wochen sp√§ter nachgefeiert.
by JuwelTop @12.07.2023, 00:03

Nein, heilig sind die Geburtstage f√ľr mich nicht. Wenn gefeiert wird, versuche ich, da zu sein. Immer klappt das nicht, weil ich auch manchmal im Urlaub bin. Nur bei wirklich sehr wenigen Familienmitgliedern w√ľrde ich an deren Geburtstag auf jeden Fall keinen Urlaub planen.
by ErikaX @11.07.2023, 18:35

Familientraditionen haben bei mir immer Vorrang. Wer Geburtstag hat bestimmt, was und wie gemacht wird.
by Sywe @11.07.2023, 17:00

Heilig ist der Geburtstag nicht, aber wenn eine Einladung ausgesprochen wird, hat das f√ľr mich Vorrang.
by Gisela L. @11.07.2023, 14:09

Ja, Geburtstage sich wichtig und gehen allen anderen Planungen voraus.
by Regina @11.07.2023, 13:40

Mir sind alle Geburtstage wichtig, auch die von meinen Kunden. Entweder schreibe ich eine Gratulations-WhatsApp mit einem schönen Foto oder ich telefoniere mit dem Geburtstagskind. Sie freuen sich immer, wenn ich daran denke.
Wichtig in der Familie sind auf jeden Fall die Kindergeburtstage und die Null-Geburtstage. Da unsere Familien jedoch weit auseinander wohnen, können wir nicht immer daran teilnehmen.
by Juttinchen @11.07.2023, 12:28

Feiern finden immer statt, aber am Wochenende, da unsere Kinder immer lange arbeiten.
Allerdings machen wir alle nichts mehr zu Hause, sondern gehen stattdessen in eine gem√ľtliche Gastst√§tte zum Essen.
by Veena @11.07.2023, 12:25

Mir sind Geburtstage √ľberhaupt nicht wichtig, weder mein eigener noch der von anderen. Einigen nahestehenden Menschen gratuliere ich, weil es so erwartet wird. Zu meinem sind wir zu dritt zu Kaffee und Kuchen. Geschenke gibts keine.
by Ilka @11.07.2023, 12:23

Heilig sind unsere Famililen- Geburtstage zwar nicht, aber je √§lter wir werden, umso weniger mag man "gro√ü" feiern. Ist immer mit viel Arbeit verbunden, man selbst h√§ngt am Telefon weil wahnsinng viele Freunde auch telefonisch gratulieren wollen, die anwesenden G√§ste gucken dann schon schief weil das Geburtstagskind nur telefoniert und so hat zumindest der Geburtstag von mir und G√∂ga einen aush√§usigen Platz. Das hei√üt, wir gehen in einem netten Lokal mit der Familie lecker essen und sitzen sp√§ter noch gem√ľtlich zusammen. Andere Termine an den jeweiligen Geburtstagen werden nicht gemacht. Unsere Tochter feiert ihren immer zuhause, unser Sohn ist da eher faul und wll ihn dann lieber vergessen. Da reicht es ihm, wenn man telefonisch gratulert. Geschenke werden gerne auch sp√§ter noch angenommen. ;-)) Aber die Geburtstage in der n√§heren Verwandtschaft wie der Bruder, Schwester oder der Cousin und seine Frau werden nur auf Einladung gefeiert. Die ganze Feierei hat insgesamt schon mit dem √Ąlterwerden abgenommen haben wir festgestellt....
by Karin v.N. @11.07.2023, 11:51

Einfach hier mal "dazwischen geschummelt" :
Liebe christine b, meine allerherzlichsten Gl√ľckwunsche, noch nachtr√§glich.
Und dann noch ein runder. Wie jung mag sie wohl sein *lächel*
Du schreibst so nett von deiner Familie, da freue ich mich immer mit.
Alles Gute!
by Steffi-HH @11.07.2023, 11:02

da wir und unsere kinder bis zu 400 km auseinander wohnen, können wir nicht immer gemeinsam die geburtstage feiern. der im juni vom enkel geht sich aber fast immer aus. da fahren wir einige tage nach wien zu den kindern. bei den anderen geburtstagen, die wir nicht gemeinsam feiern können, gibt es pakete, anrufe, liebe whats app.

an meinem runden geburtstag vor einigen tagen verbrachte ich mit meinem mann alleine einen schönen tag, dieses wochenende kommen aber ALLE kinder, enkel, meine schwester angereist und wir feiern "nach". :-) weil es ein runder geburtstag ist.
by christine b @11.07.2023, 09:49

In meiner Ursprungsfamilie waren Geburtstage und -daten enorm wichtig. Es gab Riesenfeste, die meine Mutter f√ľr ihre Eltern ausgerichtet hat - 80 Personen keine Seltenheit. Kuchen (1/2 pro Person wurde gerechnet) alle selbst gebacken. Brote alle frisch selbst belegt..
Pr√§senz unumg√§nglich, wir Kinder hatten Kaffee- und K√ľchendienst. (und hatten tats√§chlich einen Riesenspa√ü!)

Mir sind Geburtstage mit zunehmendem Alter immer weniger wichtig. Ich lebe in einer wunderbar ausgeglichenen Ehe, da zählt jeder Tag - nicht nur einer von Vielen. Die Kinder leben so weit weg, sie könnten auch gar nicht kommen. Aber wenn wir zusammen sind, dann ist auch da jeder Tag ein Fest.
by Bärenmami @11.07.2023, 09:46

Wir feiern die Geburtstage in der family. Termine brauchen nicht verlegt zu werden, es wird stets am WE gefeiert.
by Webschmetterling @11.07.2023, 08:26

Im allerengsten Familienkreis - unsere Kinder mit ihren Familien
sind wir 18 Leute.
Dazu kommen beiderseits 7 Geschwister mit ihren Partnern.
Und drei sehr eng befreundete Paare.

Wir feiern gern zusammen - nicht alle auf einmal - aber "heilig" sind diese Termine dennoch nicht.
Manche Geburtstage werden zusammengelegt.
Manche gar nicht gemeinsam gefeiert.

Eine weiter entfernt wohnende Kinder-Familie feiert gern bei uns als Eltern - sozusagen als
"kleines Familientreffen".
Solche Termine m√ľssen gut geplant werden, da alle recht verstreut wohnen.

Manchmal kommt es sogar zu einem ganz spontanen Treffen.
Meist, wenn weiter entfernt Wohnende zu Besuch sind,
werden die anderen "dazu geladen".




by Mira @11.07.2023, 08:25

Jeder wie er es möchte.
Alles ohne Streß
by Silvi @11.07.2023, 08:06

Meinen Gebburtstag feiere im Gegensatz zu fr√ľher, nur noch im kleinen Kreis,
auch bei glatten Zahlen.
Zur Zeit, ist es so, ich will irgendwo hin zu meinem Geburtstag fahren, nur mit meinem Mann allein. Das ist f√ľr mich Geburtstag.
Nachgeholt wird ess dann nur mirt meiner Tochter mit Schwiegersohn, zum Umrtunk/Essen.
Meine Freunde und gute Bekannte vergesse ich nie an ihren Geburtstagen,
es wird flei√üig Gl√ľckw√ľnsche verssendet, f√ľr die engsten Freunde, gibt es nette √úberaschungen, Geschenke mit der Zeit.
Entweder Essen gehen, oder ein Ausflug und..und..
by Ingrid S. @11.07.2023, 08:00

Heilig?

Es werden kaum Geburtstage gefeiert. Im Grunde gar nicht. Und ehrlicg? Mich stört es nicht.
by Birgit (Hildesheimer) @11.07.2023, 07:44

Nachdem wir alle im Januar und Februar Geburtstag haben (Mutti, Schwester, mein Sohn, Mann, ich, Schwiegertochter) feiern wir alle irgendwann zwischen Ende Feburar und Mitte März. Kommt drauf an wie Fasching fällt.
Runde Geburtstage werden separat und richtig groß gefeiert und da bekommt man auch Einladung. Alles Andere geht dann per Telefon.
by Lieserl @11.07.2023, 07:23

gratulieren ja, gefeiert wird ganz unterschiedlich und nicht jedes Jahr gleich.

Ich habe mich f√ľr dieses Jahr breit schlagen lassen und werde feiern. Mein Geburtstag f√§llt auch auf den Wochentag meiner Geburt, somit passend.
by ReginaE @11.07.2023, 06:36

Über das Alter, dies soo wichtig zu nehmen, bin ich weit hinaus. An meinem eigenen Geburtstag versuche ich immer "nicht zu Hause zu sein". Das ist viel schöner, als Geburtstag zu feiern.
In unserer Familie wird es oft so gehandhabt, dass wir die anfallenden Geburtstage irgendwie gemeinsam feiern, nicht jedes Jahr, aber wenn es sich gut so ergibt. Das hat sich irgendwie bewährt, jeder freut sich und man ist bei einer großen Familie nicht ständig auf der Wanderschaft .....
by Lilo @11.07.2023, 06:26

Je älter ich werde um so unwichtiger werden meine eigenen Geburtstage und ich mag nicht mehr groß feiern. Es ist aber nicht wegen des fortschreitenden Alters sondern eher die Organisation. Vielleicht ändert sich das wieder wenn ich dieses Jahr Rentnerin werde. Einladungen zum Geburtstag nehme ich gern an, wenn es zeitlich passt. Ansonsten wird telefoniert oder auch mal eine Karte geschrieben. Auch mein Mann nimmt seinen Geburtstag nicht so wichtig. Allerdings war er etwas enttäuscht als er zu seinem letzten runden Geburtstag nur sehr wenige Anrufe bekam.
by Birgit57 @11.07.2023, 06:03

Geburtstage in der Familie sind schon heilig. Termine werden dann so geplant, dass es passt. In diesem Jahr sind unsere beiden Geburtstage ins Wasser gefallen. Göttergatte war zu seinem Geburtstag im Krankenhaus und da ich 4 Tage später Geburtstag habe habe ich meinen dann bei ihm im Krankenhaus verbracht. Danach hatten wir beide Corona. Also nix Feier.
Aber zu 99 % wird jeder Geburtstag gefeiert.
by @11.07.2023, 04:52

Ich mag nicht vergessen werden... dabei geht es nicht um großartige Geschenke... sondern ein Anruf oder eine Nachricht... alles ohne Streß.
Verschieben jedoch auch an Tage, die uns gerade g√ľnstiger scheinen.
by Lina @11.07.2023, 01:14

Kommt drauf an, wessen. Den meiner Mama halten wir immer frei. Dann sind wir bei ihr und versuchen das so zu gestalten wie sie es sich w√ľnscht. In diesem Jahr sind wir mit 2 Kuchen da aufgeschlagen, ihre ex-Kollegin und Turnschwester kamen zu Besuch, alles gut.

Unsere eigenen Geburtstage gestalten wir jeder wie er selber m√∂chte oder von den anderen √ľberrascht wird. Ich war schon an meinem Geburtstag allein unterwegs - auf einem Konzert, auf einer Foto-Ralley ... Sohn organisiert sich selbst, und ich liebe es, f√ľr G√∂ga irgend was besonderes zu finden.
by Birgit W. @11.07.2023, 00:39

Dein Kommentar
 Cookie löschen


Zum Schutz vor Spammern gib bitte die Buchstaben/Zahlen vom Bild ein. Falls Du den Code nicht lesen kannst, klicke auf "Vorschau", dann wird ein neuer angezeigt: