Kommentare zu «tt230718»

@ ixi @ Ingrid S. DANKE
by Schr├Ąubelchen @19.07.2023, 09:05

einfach abends zuzuschauen, wie sich die Nachtkerzen mit ihren gelben Bl├╝ten ├Âffnen, und bald darauf ist schon die erste Biene da. F├╝r mich ein kleines Wunder
by Xenophora @18.07.2023, 22:02

fotos auf whatsapp von meinen familienangeh├Ârigen zu bekommen, von meinen liebsten,die nicht hier wohnen sondern ziemlich weit weg.
ein sonniger, warmer tag, an dem wir einen ausflug machen.
wenn mein rosenstock so sch├Ân bl├╝ht, den mir meine j├╝ngste tochter mit 15 zu meinem geburtstag schenkte. da war er noch ein blumenstock :-)
by christine b @18.07.2023, 19:27

Es gibt viele Sachen, die mich gl├╝cklich machen. Letzte Woche machte ich eine kurze Bahnfahrt, und die war traumhaft! Links und rechts von der Bahn grosse Fl├Ąchen mit Alpenrosen in voller Bl├╝te! Das war f├╝r mich Gl├╝ck, denn nun ist die Zeit dieser Pracht schon wieder vorbei!
by rosi @18.07.2023, 17:15

Eine unerwartete Begegnung mit einem netten Menschen. Das darf auch gern jemand sein, den ich gar nicht kenne.
by Christa @18.07.2023, 17:14

Das "kleine Gl├╝ck" kommt ja super an, mich hats gewundert wieviele heute schon geschrieben haben, an einem einzigen Tag, ├╝ber dss "Gl├╝ck".
Die Empfindungen sind sehr ├Ąhnlich, bei den Seelenf├Ąrblerinnen.

├ťbrigens Schr├Ąubelchen das Gedicht kenne ich auch von Brentano, habe es oft shon in Geburtstagskarten versendet. Ja. ist sehr passend dazu...
by Ingrid S. @18.07.2023, 16:26

F├╝r mich ist ganz viel das kleine Gl├╝ck, wie unser Enkel, den ich viel zu selten sehe (Entfernung), ein Vogel, Schmetterling, meine Blumen im Garten, Momente der Ruhe, wenn sich jemand freut, wenn mir jemand Freude macht, ein nettes Wort, Seelenfarben, gute Gespr├Ąche....ich k├Ânnte noch viel mehr schreiben. Ich freue mich eher an kleinen Dingen, zum Gl├╝ck gibt es so viele davon.
by Schpatz @18.07.2023, 14:52

Ich war gestern auf der Beerdigung einer meiner Nachbarschaftsfreundlinnen.

Ich wollte nicht meine gewohnte Handtasche mitnehmen und r├Ąumte um, bei der Gelegenheit entdeckte ich, dass meine Bankkarte fehlte. Ich rief bei der Hauptstelle an, da ich so schnell nicht die Nummer meiner Filiale finden konnte, ich war sehr in Eile. Lie├č meine Karte sperren und fuhr zu Beerdigung.

Danach ging ich zu meiner Filiale, um zu h├Âren, ob man evtl. meine Karte gefunden h├Ątte, ich war am 7.7. zuletzt am Automaten.
Ja, meine Karte wurde abgegeben in der Plastikh├╝lle. Ich hatte sie also nicht im Automaten stecken gelassen. Karte wurde wieder entsperrt und das war mein kleines Gl├╝ck, meine Karte unversehrt samt Konto wieder zu haben.
Leider wurde nicht notiert, wer die Karte gefunden hatte und abgab, schade. Leider verga├č ich in der Aufregung, mich zu erkundigen warum ich nicht dar├╝ber unterrichtet wurde.

Ist mir noch nie passiert!!! Ich werde scheinbar t├╝ttelig, meinen Ring habe ich n├Ąmlich immer noch nicht gefunden, gestern die Entdeckung meiner fehlenden Bankkarte und zu Hause das zerrei├čen meines Perlenarmbandes beim Abnehmen. Alles Dinge, die ich noch nicht hatte.

Aber ich bin gl├╝cklich, dass es noch ehrliche Menschen gibt. Ich h├Ątte mich gern bedankt ...
by Leonie @18.07.2023, 12:59

Meinen kleinen Enkel im Arm halten( 1 j├Ąhrig), und er sich an mich schmiegt..
In den D├╝nen von Amrum liegen, den Sand an den H├Ąnden sp├╝ren, das Rauschen des Meeres h├Âren, das sch├Âne Blau ├╝ber mir, die w├Ąrmenden Strahlen der Sonne sp├╝ren... den angenehmen Wind sp├╝ren.... das alles ist sogar das gro├če Gl├╝ck...
by Doro-Remstal @18.07.2023, 12:26

Danke, Schr├Ąubelchen, da schlie├če ich mich gerne an.
Nach dem Winter, sobald ich das 1. Schneegl├Âckchen sehe, f├╝hle ich z. B. ein Gl├╝cksgef├╝hl.
by ixi @18.07.2023, 11:48

Ein Gedicht ├╝ber Gl├╝ck von Clemens von BRENTANO

Gl├╝ck ist gar nicht mal so selten,
Gl├╝ck wird ├╝berall beschert,
vieles kann als Gl├╝ck uns gelten,
was das Leben uns so lehrt.

Gl├╝ck ist jeder neue Morgen,
Gl├╝ck ist bunte Blumenpracht
Gl├╝ck sind Tage ohne Sorgen,
Gl├╝ck ist, wenn man fr├Âhlich lacht.

Gl├╝ck ist Regen, wenn es hei├č ist,
Gl├╝ck ist Sonne nach dem Gu├č,
Gl├╝ck ist, wenn ein Kind ein Eis i├čt,
Gl├╝ck ist auch ein lieber Gru├č.

Gl├╝ck ist W├Ąrme, wenn es kalt ist,
Gl├╝ck ist wei├čer Meeresstrand,
Gl├╝ck ist Ruhe, die im Wald ist,
Gl├╝ck ist eines Freundes Hand.

Gl├╝ck ist eine stille Stunde,
Gl├╝ck ist auch ein gutes Buch,
Gl├╝ck ist Spa├č in froher Runde,
Gl├╝ck ist freundlicher Besuch.

Gl├╝ck ist niemals ortsgebunden,
Gl├╝ck kennt keine Jahreszeit,
Gl├╝ck hat immer der gefunden,
der sich seines Lebens freut.

Zum heutigen Thema des Tages finde ich dieses Gedicht passend.
by Schr├Ąubelchen @18.07.2023, 11:20

Beispiel:
Wenn bei uns im Schenkladen der Ausruf ert├Ânt: nach solch einem Teil habe ich schon so lange gesucht!
Das kleine Gl├╝ck ist f├╝r mich immer da, wenn ich an der Freude anderer teilhaben kann.
Auch hier :-)
by Gabriela @18.07.2023, 10:33

Das kleine Gl├╝ck sind f├╝r mich Tage oder Zeiten in denen ich keine oder geringe Schmerzen habe.
by KarinSc @18.07.2023, 10:16

F├╝r mich gibt es das kleine Gl├╝ck kaum, da ich nichts als selbstverst├Ąndlich empfinde, ist f├╝r mich alles gro├čes Gl├╝ck. Ich bin f├╝r alles dankbar. Diese Woche sagte mir mein Enkerl, Omi du bist immer so lieb zu uns , das ist doch GROSSES GL├ťCK.
DANKE f├╝r's Lesen.
by Schr├Ąubelchen @18.07.2023, 09:30

Das kleine Gl├╝ck sind f├╝r mich erf├╝llende Momente im Tagesverlauf mit denen ich nicht gerechnet habe und f├╝r die ich nur zur rechten Zeit am rechten Ort sein musste.

Gestern Abend war ich am Grab einer Tante. Dir Bepflanzung ist wenig, ├╝ppiger Buchs am Rand, vor dem Grabstein hatte ich vor Jahren ein paar Pflaenzchen Silberblatt gepflanzt. ├ťblicherweise werden diese im Fr├╝hjahr entfernt, ich lasse sie wachsen und im Sommer gibt es sch├Âne gelbe Bl├╝tenst├Ąnde. Ich schneide nach der Bl├╝te wieder zur├╝ck und die Pflanzen treiben neu aus. Das allein finde ich als kleines Gl├╝ck. Ich muss nicht neu kaufen, setzen und gie├čen.

Doch gestern Abend war es anders. Die wenigen Bl├╝ten wurden durch viele dicke Hummeln eifrig besucht. Es war ein Treiben, das ich lange anschaute und mich nur daran erfreute.
by ReginaE @18.07.2023, 08:43

Das kleine Gl├╝ck ist ein dauernder Begleiter, Blumenflor, Tiere in der Natur, vom Schmetterling bis zum Vogel u.v.a., Sterne am Himmel, auch prasselnder Regen, nach Hitze, Wald/Bachrauschen, meine Familie, besonders meine Tochter unser Sonnenschein, besonders im Kleinwalsertal auf der Kanzelwand, Fr├╝hst├╝ck mit meinem Mann und..und..zuviel alles aufzuz├Ąhlen...

Ich empfehle auch das kl. Buch vom wahren Gl├╝ck, von Amseln Gr├╝n, ein sch├Âner Begleiter zum Lesen!

Demokrit hat mal gesagt:"

Nicht im Besitz von Herden, noch im Golde befindet sich das Lebensgl├╝ck, Wohnsitz des Gl├╝cks ist die Seele!"
by Ingrid S. @18.07.2023, 08:13

"Das kleine Gl├╝ck" - ist f├╝r mich, dass ich, seit ich in Pension bin, mir die Zeit so einteilen kann wie ich will. Eine liebe Familie und Freunde habe, gesund bin, ein Dach ├╝ber dem Kopf habe, keine finanziellen Sorgen und das Leben genie├čen kann.
by Liane @18.07.2023, 08:07

Vor langer Zeit habe ich den Begriff benutzt. Inzwischen w├╝rde ich es anders ausdr├╝cken: Auch an f├╝r andere unbedeutenden Dingen kann man sich gro├č freuen.
Umgekehrt k├Ânnen auch Dinge, die man sonst wirklich immer gern macht, so fordernd sein, da├č das Gl├╝cksempfinden ein wenig in den Hintergrund tritt. Ich lebe eigentlich nach dem Prinzip: mach das was Du tust gerne.
Besondere Momente:
- T├Ątigkeit: Klavier├╝ben (das Erarbeiten eines St├╝cks und Beobachten der eigenen Fortschritte ist sehr spannend, viel spannender als sp├Ąter das Ergebnis)
- Ort: Jedesmal, wenn ich bei uns auf dem Berg aus dem Wald komme und egal bei welchem Wetter ├╝ber den Spessart schaue
- "tun und lassen" siehe oben. Ich bin zur Zeit durch meine Schlafdefizite abends hundem├╝de. Der Garten kann aber nicht warten, mein Mann gesundheitsbedingt nicht helfen. Also steht nicht meine M├╝digkeit im Vordergrund sondern das Wohl der Pflanzen.
Besteht die M├Âglichkeit etwas, das ich grad ungern machen w├╝rde, zu verschieben, dann mache ich das eben in Ruhe und ausgeglichen sp├Ąter. Das w├Ąre dann das "lassen"?
by B├Ąrenmami @18.07.2023, 07:39

mir sagte mal jemand/ein mann, es reicht doch, wenn man zusammen ein KLEINES gl├╝ck hat, die sache ging sehr schief, aber sowas von, ich sch├╝ttel heute noch dran, es aufzur├Ąumen in die unterste ebene des unterbewusstseins,
also ich kann nicht dienen mit "das kleine gl├╝ck", ich freue mich wann immer ich kann, wenn ich mich freuen kann, dann strahlt/w├Ąrmt das l├Ąnger, ich messe nicht, auch deshalb, weil meine freude ├╝ber mich hinausgehen soll, w├╝nschenswerterweise, zu anderen menschen, denen ich begegne, so wie ich auch anteil haben kann, an freude anderer menschen,
ein riesengro├čes gl├╝ck hatte ich auch nat├╝rlich, die kinder z.b. und als ich ├╝berlebt habe im stra├čenverkehr, schutzengeleinsatz, sowas,
aber das "kleine" gl├╝ck .... ist nicht in meinem vokabular
by rosiE @18.07.2023, 07:13

Das kleine Gl├╝ck ist fast immer an meiner Seite. Ich freu mich sehr dar├╝ber, wenn ich irgendwo eine winzige Blume entdecke und frage, was sie denn ist, wo sie herkommt ... Ein kleines Gl├╝ck ist auch, wenn die ├ťbersetzungen gut von der Hand gehen ... wenn meine Kinder, Enkel, Ur-Enkelchen kommen, wenn der Kuchen, der Salat, der Nachtisch usw. usf. gut gelungen ist ... Oder wenn pl├Âtzlich aus heiterem Himmel ein Besusher vor der T├╝re steht, an den ich nicht im Traum dachte ... Das sind alles kleine Gl├╝cksmomente. Sie bereichern den Alltag!
by Lilo @18.07.2023, 07:03

Als ich mal bei einem Gemeinschafts-Mittagstisch einen Pastor im (Un-)Ruhestand kennenlernte, der sehr lebendig interessante Geschichten aus seinem Leben und der Kriegszeit erz├Ąhlte = solche Menschen lerne ich ├Ąu├čerst selten kennen -
das war wohl eigentlich schon ein gr├Â├čeres Gl├╝ck.
Kleines Gl├╝ck, wenn alle Ger├Ąte funktionieren = Telefon, Fernseher, PC, Waschmaschine, Mikrowelle.... immer mit der Angst im Nacken, hoffentlich halten die Ger├Ąte noch lange, hoffentlich nie Stromausfall. Denn wenn mal eines der Ger├Ąte ausf├Ąllt, ist immer schlimm und bringt nur Nachteile.
Ein viel gr├Â├čeres Gl├╝ck ben├Âtige ich, wenn ich jemanden finden soll, der mir hilft, kaputte Ger├Ąte wieder in Gang zu bringen oder neue zu beschaffen.
by Katharina @18.07.2023, 01:32

Das kleine Gl├╝ck begegnet einen recht oft... wenn man es zul├Ąsst und auch wahrnimmt... und nicht alles f├╝r selbstverst├Ąndlich h├Ąlt.

Ich empfinde es als Gl├╝ck wenn mir etwas runterf├Ąllt ... ich so schnell reagiere... und es fangen kann. Da freu ich mich, dass ich so eine schnelle Reaktion habe.

Ich bin gl├╝cklich, weil mein Schatz jetzt fr├╝her nach Hause kommen kann... bin gl├╝cklich, wenn mir die V├Âgel etwas zwitschern... und... und... und... und bei jedem Funken Gl├╝ck, bedanke ich mich beim lieben Gott.

Ich w├╝nsche euch viele Gl├╝cksmomente... und seid dankbar... das kostet nichts und gibt einen doch so viel.
Was mir noch dazu einf├Ąllt... das Gl├╝ck ist ein Vogerl... beachtet man diese Gl├╝ckmomente nicht... fliegen sie auch gleich wieder weiter.
by Lina @18.07.2023, 00:59

Ein "kleines Gl├╝ck" ist Vieles f├╝r mich.
Wenn es uns und der ganzen family gut geht, alle gesund sind.
*
Wenn wir morgens aufstehen und Kaffee trinken, sp├Ąter den kleinen Waldspaziergang machen, neue Eindr├╝cke mitbringen.
*
Unsere Familientreffen, wie z.B. letzten Samstag wo wir unseren Urenkel, der in der Woche geboren wurde, das erste Mal sahen, das war ein unbeschreibliches Gl├╝cksgef├╝hl.
*
Wenn die Eichh├Ârnchen ihre Nuss holen, die ich ihnen t├Ąglich an einem gewissen Ort hinterlege und wenn sie auf der Terrasse an der Vogeltr├Ąnke trinken kommen obwohl wir nur 1 bis 2 Meter von ihnen weg sitzen. Auch die Meisen kommen daher wenn wir dort sitzen. Dieses Vertrauen der Tiere gibt ein Gl├╝cksgef├╝hl. Wer erlebt so etwas schon tagt├Ąglich.
*
Bei Seelenfarben rein schauen, ... hier Bilder schauen, lesen, schreiben.
*
Gespr├Ąche mit netten Menschen.
*
R├Ątseln oder stricken u.v.m..

by Webschmetterling @18.07.2023, 00:41

Dein Kommentar
 Cookie löschen


Zum Schutz vor Spammern gib bitte die Buchstaben/Zahlen vom Bild ein. Falls Du den Code nicht lesen kannst, klicke auf "Vorschau", dann wird ein neuer angezeigt: