Kommentare zu «tt230728»

Hier war und ist noch das Volksfest ├╝ber 9 Tage, das quasi ins Wasser gefallen ist.
Die Stadt kommt nicht richtig zu ihrer 5. Jahreszeit - und das ist schade. F├╝r die Schausteller ist die L├Ąnge der unbest├Ąndigen Witterung, die h├Ąufig mindestens mit (Niesel-)Regen einher geht, gesch├Ąftssch├Ądigend. Sie verdienen noch nicht einmal ihre Standgeb├╝hr und sitzen und stehen von morgens bis abends wartend und frieren da.
Da sich Rollator und Regenschirm nicht befreunden k├Ânnen, schr├Ąnkt mich diese Wetterlage in der Bewegungsm├Âglichkeit im Freien stark ein - was vielf├Ąltig nicht gut f├╝r mich ist. Da das t├Ągliche Trainung erforderlich ist und ich keine Alternative parat habe, baue ich kr├Ąftem├Ą├čig wieder ab.
Ich werde mir etwas neu organisieren und spiele mit dem Gedanken, eine "Muckibude" ins Programm aufzunehmen - nur, da wachsen keine Bl├╝mchen ­čśÇ und die vermisse ich sehr.
ABER: Ich bin letzte Woche Mitglied einer neuen Gespr├Ąchsgruppe (Philosophie und Literatur) geworden und die trifft sich ab n├Ąchster Woche im benachbarten Altenheim. So gesehen, habe ich wieder einmal gro├čes Gl├╝ck. Den Weg schaffe ich ohne Rollator.
by mira I @29.07.2023, 06:20

Ich nehme im Allgemeinen das Wetter, das ich gerade kriegen kann. ...l├Ąchel...
Sich ├╝ber das Wetter zu ├Ąrgern, hilft nicht - und meistens k├Ânnen wir unsre Arbeiten und Pl├Ąne dem Wetter anpassen. Wir sind halt Rentner.

Die Menschen, die bei jedem Wetter arbeiten m├╝ssen, haben es nicht so gut und ich bedaure sie schon manchmal - egal, ob sie in der Pflege, auf den Feldern und Stra├čen, in Schulen und Kinderg├Ąrten oder wo auch immer - arbeiten.

Dabei sind wir ja (fast) alle in der Lage, unsre Kleidung und unsre Lebensmittel der jeweiligen Wettersituation anzupassen. F├╝r mich ist das ein Grund zur Dankbarkeit.
by Gerlinde aus Sachsen @28.07.2023, 18:07

Nicht ├Ąrgern ├╝ber etwas, das ich nicht ├Ąndern kann, aber mir tun alle Menschen und Tiere leid, die durch Extremwettersituationen Schaden erleiden
by GerdaW @28.07.2023, 17:10

Gestern hatten wir 12┬░C und Dauerregen. Wir haben abends sogar kurz mal durchgeheizt.

Und heute 23┬░C und sowas von schw├╝lwarm, richtig unangenehm!

Aber morgen gehts ans Meer :-))
by Veena @28.07.2023, 13:06

Vor allem f├╝r die Erde ist der Regen so wichtig! Der Grundwasserspiegel muss dringenst aufgef├╝llt werden. Und die Abk├╝hlung finde ich ganz wunderbar!
Ich gehe dreimal am Tag mit meinem Hund raus und jammere nicht. Wir waren sogar gestern bei Regen im Wald spazieren.
by IngridG @28.07.2023, 13:01

So wie es ist, passt es gerade mir und bestimmt auch der Natur gut.
by Schnecke @28.07.2023, 11:27

Ich bin so froh dass es k├╝hler ist und auch endlich mal regnet.
by Schpatz @28.07.2023, 11:08

Es d├╝rfte tags├╝ber gern mal trockener sein, ich w├╝rde gern mal die Eink├Ąufe trocken ins Haus bringen. "M├Ą├čig warm" ist eine nette Umschreibung f├╝r "f├╝r diese Jahreszeit zu kalt". Aber gut, dass nicht jeder nach seinem Gusto dran drehen kann.
by Birgit W. @28.07.2023, 10:49

Ich genie├če auch das momentane Wetter sehr und freu mich ├╝ber Regen. Alles was erledigt werden muss, wird in der/den Regenpausen erledigt. Die Natur lechzt nach Regen und bei den G├Ąrten ringsumher kann man f├Ârmlich h├Âren, wie das Wasser aufgesogen wird. Wir liegen hier mit unserem Ort wohl so dass von den angek├╝ndigten "Wassermassen" hier nur normale Mengen ankommen. Ich kann gut damit leben, wenn es nur m├Ą├čig warm bleibt und keine Hitze mit ├╝ber 30┬░C uns auch noch "hei├če N├Ąchte" beschert.
by Karin v.N. @28.07.2023, 10:26

Momentan ist es eher ein Wetter zum Aufatmern. Besonders f├╝r die Natur. Seit Mai hatten wir erstmals in den vergangenen Tagen mal wieder "ausreichend" Regen. Heute ist es teils bedeckt, teils sonnig bei milden 17┬░.
by Juttinchen @28.07.2023, 10:02

Ich bin froh das es mal k├╝hler ist, heute scheint bei uns die Sonne, aber windig.
F├╝r Natur und Mensch gut.
Wie hei├čt es so sch├Ân, nach Regen folgt auch immer wieder Sonnenschein....,
es war jetzt wochenlang Sonne pur, jetzt halt die Abwechslung,
in 14 Tagen evtl. ganz anders, je nach Regionen.
by Ingrid S. @28.07.2023, 09:53

Wenn es durchg├Ąngig regnet (und teilweise sch├╝ttet) ├Ąrgert mich das, dann kann ich noch nicht mal den M├╝ll bis zur Tonne bringen. Heute ist Regenpause: also gehe ich gleich mal einkaufen. K├╝hle Tage im Sommer sind mir lieber als k├╝rzlich diese Hitze die ich schlecht aushalten kann.
by ixi @28.07.2023, 09:51

Ist doch logisch, die kinder haben seit heute ferien. da ist jetzt dann 6 wochen schlechtes wetter. alles so wie immer. kein klimawandel im august. alles wie immer
entschuldigung meim getippsel, hab nur die linke hand zur verf├╝gung
by Lieserl @28.07.2023, 09:19

heuer ist es wieder mal so, dass wir im westen (und die im s├╝den) ├Âsterreichs sagen werden: das war ja kein sommer! die im osten l├Âsterreichs: was f├╝r ein hei├čer, trockener sommer. aber schauen wir mal, was der august bringt, im september ist hier schon herbst. viel an sommer haben wir hier nicht mehr zu erwarten.

so ein kleines land ist ├Âsterreich und trotzdem so verschiedene wetterlagen, man glaubt es nicht. die einen st├Âhnen unter der hitze und bekamen wenig oder kaum wasser vom himmel, die anderen schwammen in unwettern davon.
wir haben echtes aprilwetter. kalt, warm, regen, sonne wechseln st├Ąndig.

ich bin dankbar, wir hatten zwar viel regen, derzeit ist es k├╝hl (mittwoch war anoraktag), aber wir hatten keine grausamen unwetter, wie in k├Ąrnten und der steiermark.
by christine b @28.07.2023, 08:58

├ändern k├Ânnen wir es nicht.
Nur schade,Ferien u Urlaub u dann solch Wetter.
by Silvi @28.07.2023, 08:27

Das "unbest├Ąndig und m├Ą├čig-warme Wetter" finde ich klasse! Hier kam der Regen bis jetzt sanft herunter und ich empfinde das als Wohltat f├╝r mich und die Natur. Ich ziehe lieber mal ein J├Ąckchen ├╝ber als halbnackt immer noch zu schwitzen. Ich gehe auch im Regen und bei 18┬░ Au├čentemperatur drau├čen schwimmen, kann wieder richtig durchatmen und bin aktiver.
Ich war noch nie ein Sonnenanbeter und diese endlosen ├╝berhitzten Tage (und N├Ąchte) finde ich einfach schrecklich. Deshalb genie├če ich das aktuelle Sommerwetter sehr...
by Anne @28.07.2023, 08:27

Es kommt wie es kommt, jammern hilft nicht. Ganz im Gegenteil, ich finde es gut so.
In meiner Kindheit gab es total verregnete Sommer und wenn man nicht in Urlaub ging, konnte das schon mies sein.

Jedenfalls finde ich das Wetter gegenw├Ąrtig ideal!! Leider nicht f├╝r diejenigen, die zum hiesigen Open-Air-Kino gehen. Und genau um diese Zeit gab es immer diese best├Ąndigen Regenschauer mit normalen teilweisen abgek├╝hlten Temperaturen.

Derzeitig muss ich im Garten h├Âllisch wegen der Weinbergschnecken aufpassen. Alle paar Meter ist eine oder auch mal eine Gartenschnecke, auf die ich nicht treten m├Âchte.
by ReginaE @28.07.2023, 08:14

Nach der Hitze im Juni ist es recht kalt, windig und regnerisch im Juli und das soll auch so weitergehen. Wir hatten die Heizung aus und ich ging schon auf eine kr├Ąftige Grippe zu. Nun leider anmachen m├╝ssen und es geht mir besser. Ich stelle es mir schrecklich vor, nun im S├╝den zu sein, wo es heiss ist und es nur so von Naturkatastrophen voll ist. Von Nordwest kommt nun auch die n├Ąchste m├Âglicherweise gr├Âsste Katastrophe zu, das brennende Schiff. Wegen dem Wetter, da werden wir uns wohl oder ├╝bel dran gew├Âhnen m├╝ssen. Leider geht alles nicht so schleichend, als dass man sich schnell dran gew├Âhnen k├Ânnte. Aber zumindest darauf einstellen habe ich zumindest gelernt. Dem starken Wind zum Beispiel kann ich nicht entgehen, muss mich sch├╝tzen und drauf einstellen, denn im Haus will ich auch nicht bleiben.
by Brigida @28.07.2023, 07:47

Ich freue mich sehr ├╝ber die Abk├╝hlung. Am Mittwoch habe ich zwischen Regenschauern im Garten gearbeitet. Ich kann wieder rausgehen und mich besser bewegen. Gestern Abend habe ich einen Auflauf im Ofen gebacken was bei anhaltender Hitze nicht m├Âglich gewesen w├Ąre.
by Defne @28.07.2023, 07:35

Meine Gedanken? Ich w├╝rde sagen, nun haben wir den Salat bzw. das Wetter. Nun d├╝rfen wir die "Fr├╝chte" ernten, die wir der Natur seit Jahrzehnten s├Ąen. Sie wehrt sich eben mit extremer Hitze, Starkregen, Unwetter, Hagel, ├ťberschwemmungen, Erdrutsche, Felsst├╝rze, Br├Ąnde, Temperaturschwankungen von einem Tag auf den anderen um mehr als 20 Grad. Sie versucht das "Ungeziefer" Mensch los zu werden, das ihr so gro├čen Schaden zuf├╝gt. Irgendwann wird es ihr gelingen.
by Liane @28.07.2023, 07:29

Leider Dauerregen und mal 16, mal 17 Grad. Das war schon vor 2 Jahren so und endete mit einem Totalausfall bei den Tomaten. Das k├Ânnte jetzt wieder passieren - es wurden 3 geerntet, keine einzige Weitere wird auch nur ann├Ąhernd gelb oder gar rot. Dabei war das Fr├╝hjahr schon so lange kalt, die Gartensaison ist entsprechend doppelt verk├╝rzt.
Eigentlich sollte das Wetter erst Mitte/ Ende August umschlagen, aber vollkommen verregnete Ferien in Bayern sind auch keine Seltenheit. Insofern nicht ganz un├╝bliche Wetterlage, wir waren nur etwas verw├Âhnt.
by B├Ąrenmami @28.07.2023, 07:21

Ich jammere auch nicht ├╝ber das Wetter. Ich ziehe mich entsprechend an. Gestern habe ich wieder einen d├╝nnen lang├Ąrmeligen Pullover angezogen. Bei uns sind es 17┬░
by Waltraud Niedersachsen @28.07.2023, 07:18

Seit Montag regnet es mehr oder weniger st├Ąndig. Ich ziehe mich entsprechend an und gehe raus aus dem Haus ... der Wetterbericht stimmt oft auch nicht und so mache ich mir das Wetter "passend", indem ich mich entsprechend anziehe -wie die Zwiebel :)), dann ist es egal, wie das Wetter ist.
by Lilo @28.07.2023, 06:58

Etwas Regen, 17 Grad. Ich bin zufrieden mit dem Wetter.
by Webschmetterling @28.07.2023, 06:23

├ärgerlich, da├č st├Ąndig Regen angesagt wird, der immer woanders runterkommt, bei mir schon wieder l├Ąnger trocken. Obwohl unser Wetter-Meeno f├╝r gestern Donnerstag l├Ąnger anhaltenden Regen ansagte, kein einziger Tropfen.
Der ganze Regen kam in Niedersachsen und im Nordwesten runter,
unser Nordosten geht wieder leer aus. Die B├Âden haben noch zuwenig Regen abbekommen.
by Katharina @28.07.2023, 03:51

Wir haben gerade recht kalt f├╝r diese Jahreszeit... aber... ich jammere nicht ├╝ber das Wetter... da hilft nur "sich anpassen".
by Lina @28.07.2023, 01:54

Dein Kommentar
 Cookie löschen


Zum Schutz vor Spammern gib bitte die Buchstaben/Zahlen vom Bild ein. Falls Du den Code nicht lesen kannst, klicke auf "Vorschau", dann wird ein neuer angezeigt: