Kommentare zu «tt230828»

Ich nehme diese Mandarinenkistchen sehr gerne. Den Inhalt isst mein Mann...
Nachhaltig:
Ausschlagen mit Stoffresten, gr├Â├čeren Servietten oder Tortenspitze. Leckeres aus meiner K├╝che (Marmelade, Gelee, Apfelmus, Lik├Âre o.├Ą., auch Eingekochtes wie Rote Bete oder Bohnen, Kuchen im Glas, selbstgemachte Curryso├če, Senf oder auch gebrannte Mandeln, Pl├Ątzchen usw. - je nach Belieben) h├╝sch verpacken. Verschenken!
by sennefee @28.08.2023, 22:06

Eine zusammengestellte Obstkiste gibt es bei uns nicht.
Die kleinen Mandarinenkistchen bemale ich und benutze sie auch gern als Geschenkverpackung.
by Lisalea @28.08.2023, 19:58

Eine Obstkiste nutze ich nicht, ich kaufe am Mittwoch und Samstag f├╝r mich Obst und Gem├╝se beim Bauern.
by Gisela L. @28.08.2023, 16:00

@ Engelbert, meinst du mit "Obstkiste" die, die man beim Zulieferer bestellen kann? Falls ja, diesen "Service" nutzen wir nicht. Einerseits weil ich nicht die "Katze" im Sack kaufen, sondern vorab sehen m├Âchte wof├╝r ich bezahle. Andererseits variiert bei uns neben Appetit auch die Verzehrmenge. Aber wir haben auch das Gl├╝ck, dass hier auf dem Wochenmarkt dreimal die Woche ein Obstbauer steht. Bei ihm kaufe ich gerne das was wir die n├Ąchsten Tage an Obst aufessen. ├ťber diesen pers├Ânlichen H├Ąndler- Kundenaustausch freuen wir uns beide.
by Klara @28.08.2023, 14:25

Obstkisten von Mandarinen waren fr├╝her begehrtes Anz├╝ndholz f├╝r den Kachelofen.
Heute brauch ich sie nicht mehr und lass sie, wenn von Aldi gekauft, meist im Laden. Im Hofladen bekomm ich sie sowieso lose
by Lieserl @28.08.2023, 11:54

Die kleinen Mandarinenkistchen eignen sich ├Ąhnlich wie die "Tipps" genannten alten Gl├Ąschen und Flaschen prima zum Dekorieren - stehen im Herbst gern mit ein paar (Mini)K├╝rbissen im Hauseingang. K├Ânnen auch je nach Wusch farbig gestaltet werden, B├Ąnder dazu, Motive ausschneiden aus Tonkarton (dann f├╝r innen im Hausflur).
by Birgit W. @28.08.2023, 11:28

Es gibt zur Mandarinenzeit kleine Obstkisten. Die sammele ich und stelle sie im Vorratsraum ├╝bereinander. Dahin verteile ich unser t├Ągliches Obst, fein getrennt nach Sorten. Da wir viel Obst essen (jeden Morgen Obstsalat mit Haferbrei) und auch zwischendurch f├╝r den kleinen Hunger, bietet sich die getrennte Aufbewahrung durchaus an.
Auch die Kartoffeln und Zwiebeln werden darin aufbewahrt.
by Juttinchen @28.08.2023, 11:16

Es war einmal, da wurde im August mit der Apfelernte in der Obstanlage meiner Schwiegereltern begonnen. Da wurden die Äpfel nach Sorten gepflückt und in die Holzkisten gelegt und oft kistenweise oder halbkistenweise verkauft.

Ansonsten g├Ąbe es f├╝r mich keine wirkliche Obstkiste. Obst im Karton o.├Ą. ist eben keine Obstkiste.

Im sp├Ąteren Jahr gibt es Mandarinen in Obstkisten. Die sind recht passend, reichen aus. Das Holz ist recht d├╝nn, splittrig und wird deshalb von mir zum anz├╝nden im Kaminofen verwendet.
by ReginaE @28.08.2023, 10:55

@ Ixi: ja, Obstkiste
by Engelbert @28.08.2023, 10:52

F├╝r unseren 2 Personenhaushalt w├Ąre das dann doch ein "Zuviel-des-Guten". Die leeren Obstkisten wurden fr├╝her schon mal f├╝r Deko zweckentfremdet, aber auch das hat nachgelassen.
by Karin v.N. @28.08.2023, 10:25

gef├╝llte Obstkisten w├Ąren zu gro├č f├╝r 2 Pers. Haushalt, muss selbst aufpassen, manches Kernobst vertrage ich nicht mehr, u.a. Zwetschgen roh und Kirschen.

Doch Obskiste leer habe ich oft schon beim H├Ąndler nachgefragt, bekomme ich geschenkt, man kann daraus herrlich Wandst├Ąnder f├╝r Balkonien zaubern.
hier Deko oder kl.. Blument├Âpfe hineinstellen.
by Ingrid S. @28.08.2023, 09:35

wenn es auf unserem Stückle viele Äpfel gibt, lagern wir sie in Obstkisten in der Garage... falls es sehr kalt wird, werden sie ins Haus getragen...
Dieses Jahr sieht es mit der Apfelernte leider sehr mau aus...
by Doro-Remstal @28.08.2023, 09:34

Obstkiste?
by ixi @28.08.2023, 09:09

In Obstkisten ├╝berwintern wir unsere Dahlienst├Âcke.
Sie bleben luftig und faulen nicht.
by Mira @28.08.2023, 08:42

Obstkiste oder Gem├╝sekiste f├╝r einen Einpersonenhaushalt - das ist einfach zu viel.

Ich geh freitags auf den Wochenmarkt und kaufe Obst und Gem├╝se frisch in der Menge ein die mir f├╝r eine Woche reicht!
by Rita die Sp├Ątzin @28.08.2023, 08:27

Definitiv nein, genausowenig wie Gem├╝sekiste.
Ich mu├č Obst und Gem├╝se sehen k├Ânnen, einsch├Ątzen k├Ânnen wie frisch es ist. Au├čerdem inspiriert mich ja erst der Anblick, was ich draus machen k├Ânnte und entsprechend verl├Ąuft der restliche Einkauf der notwendigen Zutaten.
by B├Ąrenmami @28.08.2023, 08:02

die kisten vom bauern im abo sind eine tolle sache f├╝r familien z.b. wenn beide elternteile arbeiten, f├╝r seniorenpaare, wenn das einkaufen zu schwierig etc etc, man kann die kiste gestalten, wie man es braucht,
f├╝r mich als single, mit dem supermarkt in n├Ąhe ist das nichts, ob man bei mir aus dem supermarkt einen einkauf liefern lassen kann, hab ich noch nicht geh├Ârt, das w├Ąr die alternative, vorher kommt aber ein trolly, einkaufstasche mit r├Ądern, damit ich nicht schwer tragen muss
by rosiE @28.08.2023, 07:21

H ┬┤m, was meinst du damit? Eine Kiste, in der Obst gelagert wird? Oder eine Obstkiste, die vom Bauernhof kommt - mit diversem Obst drin?
Wenn jetzt die Erntezeit f├╝r Fallobst kommt, dann ist die Obstkiste wieder etwas gef├╝llt, denn die ├äpfel werden dann zu allem m├Âglichen verarbeitet. Ansonsten gibt es hier keine Obstkiste .... nimmt viel Platz weg und wenn nicht schnell genug verarbeitet wird, dann vergammeln die guten Sachen.
by Lilo @28.08.2023, 06:56

Bei uns gibt es nur kleine Mengen Obst... eine Kiste, w├╝rde nur unn├Âtig herumstehen.
by Lina @28.08.2023, 01:34

Dein Kommentar
 Cookie löschen


Zum Schutz vor Spammern gib bitte die Buchstaben/Zahlen vom Bild ein. Falls Du den Code nicht lesen kannst, klicke auf "Vorschau", dann wird ein neuer angezeigt: