Kommentare zu «tt230906»

Nein danke, ist gar nix f├╝r mich, da habe ich keine Geduld,
weder T├Âpfern noch andere kreative Handarbeit,
das ist etwas f├╝r Geduldige, dazu geh├Âre ich nicht.
Get├Âpferte Vasen und Kr├╝ge sehen zwar sch├Ân aus, aber sind meist Stehr├╝mchen, die viel Platz brauchen, und in meiner kleinen Mietwohnung habe ich daf├╝r nicht viel Platz.
by Katharina @07.09.2023, 01:47

Nein, das ├╝berlie├če ich denen, die sich daf├╝r interessieren und es besser k├Ânnen.
by Ellen @06.09.2023, 23:56

Ja, w├╝rde ich gern machen. Und es w├╝rden sicher Phantasie-Deko-Gegenst├Ąnde.
Vor fast 40 Jahren habe ich schon mal an einem Kurs teilgenommen.
Da wurden Vasen, Schalen und ein Engel get├Âpfert.
by Lisalea @06.09.2023, 19:45

W├╝rde ich annehmen und eine Obstschale versuchen.
by IngridG @06.09.2023, 17:29

Das Geschenk w├╝rde ich gerne annehmen. Allerdings muss man mir nicht nur zeigen, wie es geht, sondern auch was ich machen soll. Denn ich bin nicht ungeschickt, aber leider geht mir jegliche Kreativit├Ąt ab.
by Beate L. @06.09.2023, 16:52

Habe zwar gern Handarbeiten gemacht, aber nicht t├Âpfern. Bei mir war es Teppiche kn├╝pfen und stricken!
by rosi @06.09.2023, 16:48

Danke, nichts f├╝r mich!
by Chrissy27 @06.09.2023, 16:30

Ja, das Geschenk nehm ich gerne an. Ich habe vor Zeiten mal mit meiner Schwiegermutter zusammen kleine Deko-tiere get├Âpfert - war ein Probieren, ob man es mit Grundsch├╝lern machen kann, und es hat prima geklappt (sowohl bei uns als auch bei den Kindern).
Meine Freundin hat fr├╝her viel get├Âpfert. Sie hat sich ganze Service mit Teebechern und gro├čen Teekannen gemacht und auch die passenden Teller dazu fabriziert. Sieht alles toll aus.
Ich w├╝rde gern eine ganz spezielle Vase kreieren - oder vielleicht auch zwei - f├╝r gro├če Str├Ąu├če, und auch f├╝r einzelne Bl├╝ten.
by Karen @06.09.2023, 15:16

Ich musste in einer Rehaklinik t├Âpfern. Ein Namensschild ist es geworden, das ich noch vor dem Brennen in den M├╝ll bef├Ârdert habe. Leider hat es die Kursleiterin da gefunden. Ich hab es dann zu Hause entsorgt. Also ein klares Nein.
by Ilka @06.09.2023, 15:08

Ja, nehme ich gerne an. Vor etlichen Jahren hab ich mal get├Âpfert und die entstandenen Teile, zwei K├╝rbisse in unterschiedlicher Gr├Â├če stehen immer noch im Garten. Au├čerdem hab ich zwei Igelchen get├Âpfert die auch noch da sind. Was ich nun machen w├╝rde, wei├č ich jetzt direkt nicht. K├Ânnte mir eventuell verschiedene Objekte als Stele zusammengesetzt auf einer Stange vorstellen oder aber auch eine Vogeltr├Ąnke.
by Karin v.N. @06.09.2023, 14:11

T├Âpferkurs
geschenkt ... was machst du ? nat├╝rlich mit machen

Nimmst du das Geschenk an ? selbstverst├Ąndlich, habe fr├╝her bei meiner Freundin auf dem Westerwald, die das beruflich gemacht hat, im Urlaub immer mit gemacht.
Allerdings geht das bei mir nicht jeden Tag, weil meine Haut das nicht mag so mit dem Ton und Wasser, da braucht sie immer 1-2 Tage zum erholen mit Creme.

Wenn ja, was m├Âchtest du t├Âpfern ? keine leichte Frage, mu├č noch denken, weil ich schon so viel habe, aber eine kleine Vase oder Schale geht immer

by Lieschen @06.09.2023, 13:27

ich habe fr├╝her viel get├Âpfert, auch kurse f├╝r kinder und erwachsene gegeben.
aber nachdem jetzt das material und der strom zum brennen so teuer geworden sind, hab ichs aufgegeben.
hat aber viel spa├č gemacht, auch wenns viel arbeit war damit in der schule.
by Renate @06.09.2023, 10:55

Habe ich jahrelang gemacht und auch in der Grundschule eine AG geleitet, 2 Schuljahre lang. Es gibt noch etliche Figuren hier. Und die hier schon oft genannte Obstschale - ein gro├čes Blatt - seit ├╝ber 20 Jahren auf der Anrichte.
by Birgit W. @06.09.2023, 10:33

Ich w├╝rde den Kurs weiter verschenken. Ich mache sehr viel aber T├Âpfern isdt absolut nicht meins.
by SilkeP @06.09.2023, 09:53

Ich hab die T├Âpferin im Haus - sie gibt in unserem Garten einmal im Jahr f├╝r Interessierte einen Kurs - auch in der Schule, wo die Kinder erstaunliche Arbeiten
anfertigen..F├╝r mich ist t├Âpfern vor Jahren w├Ąhrend einer Kur ein einziges Mal
aktuell gewesen (ich habe ein Haus geformt, das damals aus meiner Sicht erhalten
bleiben sollte..)Ich bin schon ein Leben lang kreativ eher f├╝rs Schreiben - also nicht
f├╝rs t├Âpfern ;))
by Inge-Lore @06.09.2023, 09:46

W├╝rde ich annehmen u was ich machen werden,kann ich noch nicht sagen.
Lasse mich beraten
by Silvi @06.09.2023, 09:42

Annehmen w├╝rde ich mit gro├čem Dankesch├Ân und was Maritimes f├╝r unser Badezimmer versuchen zu gestalten. Als "Ungelernte" einfach was Flaches, aus einer ausgerollten Tonplatte geschnitten und an die Wand zu h├Ąngen. Eine Flunder vielleicht :))
by elouise @06.09.2023, 09:36

Das Geschenk w├╝rde ich mit Freuden annehmen. Wahrscheinlich w├╝rde ich mich an Figuren ausprobieren.
by Heidi P @06.09.2023, 09:26

Ich w├╝rde den Kurs annehmen. Vor vielen Jahren habe ich tolle Vasen und Schalen get├Âpfert und gebrannt. Eine wundersch├Âne Eule war mein Meisterst├╝ck. Ein Kurs in der VHS war der Anfang. Was ich herstellen w├╝rde, k├Ąme mir spontan.
by ChristineR @06.09.2023, 08:46

Ich w├╝rde mich sehr freuen und hoffen, dass es eine T├Âpferscheibe gibt. Etwas wirklich rundes mit einer Scheibe und meinen H├Ąnden zu t├Âpfern w├╝rde mir gro├čen Spa├č machen, denke ich. Vielleicht eine Tasse oder einen Teller.
by Christiane/Saarland @06.09.2023, 08:13

Ich habe fr├╝her einige T├Âpferkurse besucht, habe heute noch das
kl. get├Âptertes Haus, das ich zur Adventszeit immer beleuchte, auch eine Schale in Blattform.
Oder von meiner Tochter aus der Schule noch einen Pinguin und eine Katze.
Sollte ich Gutschein- Geschenk bekommen, ich w├╝rde einen Blumen├╝bertopf creiren.
by Ingrid S. @06.09.2023, 08:12

Ich sage danke und w├╝rde mich sehr dar├╝ber freuen. Das Geschenk n├Ąhme ich an und get├Âpfert w├╝rden div. Gartenschnecken.
by ReginaE @06.09.2023, 08:09

Ein geschenkter T├Âpferkurs? Nehm' ich, ich wollte schon immer eine eigene Teekanne gestalten und gleich noch die Tassen dazu...Vorzugsweise auf der T├Âpferscheibe gefertigt, denn damit habe ich noch niemals gearbeitet und w├╝rde es gerne lernen.
by Chosyma @06.09.2023, 07:41

Nein,ich w├╝rde ablehnen,ganz und gar nicht mein Ding
by IrmgardM @06.09.2023, 06:51

Ich w├╝rde mich dar├╝ber freuen und eine niedliche kleine Katze t├Âpfern oder ein lustiges buntes Sparschwein.
by carmen j├Ąhnichen @06.09.2023, 06:44

Aber gerne nehme ich den an. Ich w├╝rde eine gro├če Obstschale machen und die bekommt dann diese Person bei ihrem Geburtstag geschenkt, von der ich den Kurs geschenkt bekam.
by Liane @06.09.2023, 06:41

T├Âpferkurse habe ich in meinem Leben schon einige besucht und w├╝rde das Geschenk annehmen.
Eine kleine Schale f├╝r meinen Esstisch w├╝rde ich machen.
by ixi @06.09.2023, 06:14

nein danke
by rosiE @06.09.2023, 06:13

Das Geschenk w├╝rde ich mit gro├čer Freude annehmen. Es w├╝rden viele Dinge f├╝r den Garten entstehen. Pflanzk├╝bel z.B. oder ein Huhn, ein Deko-Regenwurm f├╝r den Rasen
by @06.09.2023, 05:02

So ein Geschenk kann man gar nicht ablehnen. Ich w├╝rde mich sehr dar├╝ber freuen.
Was w├╝rde ich t├Âpfern? : eine Vogeltr├Ąnke, ein Engel, neues Gef├Ą├č f├╝r Pinsel und Stifte, Geschenkanh├Ąnger, Elwetrittsche, V├Âgel, Eulen, Igel, Gartenstecker, und unterschiedliche Einzelteile f├╝r eine Stele. Das Werkzeug liegt bereit...fehlt nur der Ton!
by Friederike R @06.09.2023, 03:11

In einer psychosomatischen Kur nach Mobbing bekam ich einen T├Âpferkursus verordnet. Es durfte aber nichts zum Gebrauchen sein. Es fallen einem ja immer nur Schalen oder Vasen ein. Ich habe eine l├Ąngere Rolle gemacht. Und vor lauter Frust und ├ärger diese auf den Tisch gehauen. Da entstand ein dickes S. Das habe ich dann mit K├╝gelchen verziert und Muster eingeritzt. Weil es der Kursleiterin gefiel, durfte ich es brennen lassen.
by Sieglinde S. @06.09.2023, 02:20

Ich w├╝rde mich riesig dar├╝ber freuen. Eine Obstschale w├╝rde ich machen und eine Blumenvase.
by ErikaX @06.09.2023, 00:09

Dein Kommentar
 Cookie löschen


Zum Schutz vor Spammern gib bitte die Buchstaben/Zahlen vom Bild ein. Falls Du den Code nicht lesen kannst, klicke auf "Vorschau", dann wird ein neuer angezeigt: